Artikelaktionen

Aufbauorganisation

Organigramm WVGM

Organigramm WVGM

Das oberste Organ der Genossenschaft ist die Generalversammlung.

Die Statuten regeln die Organisation der WVGM.

Das Reglement gibt unter anderem Auskunft über das Verhältnis der Genossenschaft und den Genossenschaftern/Wasserbezügern, über die Anlagen zur Wasserverteilung, Finanzielles und weiters.

Der Präsident führt mit der Verwaltung die Genossenschaft. Der Verwaltungs-Ausschuss bereitet Geschäfte für die Verwaltung vor. Die Mitglieder der Verwaltung üben ihr Mandat nebenamtlich im Milizsystem aus.

Für das Tagesgeschäft wird die Verwaltung durch folgende Funktionen (Profis) unterstützt:

  • Der Geschäftsführer (GF) leitet die Genossenschaft administrativ.
  • Die Rechnungsführung (RF) wird durch die Gemeindeverwaltung Meikirch wahrgenommen.
  • Der Brunnenmeister (BM) ist verantwortlich für den Betrieb der ganzen Anlagen.

 

Verwaltung WVGM

Markus Bucher, Präsident

Thomas Portenier, Vizepräsident, Qualtitätssicherung

Hanspeter Salvisberg, Vertreter Gemeinde Meikirch

Rowan Borter, Vertreter Gemeinde Wohlen BE

Mathias Moser

Roland Bigler